Insolvenzverfahren: Geringe Erleichterungen für Unternehmen in der Corona-Krise

Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe, Dienstleistungsunternehmen, Einzelhandel und Bauunternehmen treffen die Einschränkungen besonders hart, denn viele von ihnen müssen den Betrieb vollständig einstellen. Wer in dieser Zeit über keine Rücklagen verfügt, kann nicht einmal seine Fixkosten begleichen. Wenn die Einnahmen fehlen, hilft die Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen und Abgaben nur wenig und greifen auch die durchaus großzügigen Regelungen zur Kurzarbeit nicht. Trotz möglicher Staatsgarantien Weiterlesen ...